Belanglose Kleinigkeiten #1

Zeit für eine neue Serie mit eigentlich unwichtigeren Dingen, die es aber trotzdem wert sind, weiterverbreitet zu werden.

Den Anfang macht ein kleines Musikstück, das aber eine kleine Vorgeschichte hat.

Ende letztens Jahres war das Autorenkollektiv zu Besuch bei Freunden in Poppenbüttel und lies es sich dort auch nicht nehmen, sich den Stadtteil, in den mensch ja sonst eher seltener kommt, mal etwas genauer anzusehen.

Auffällig und wichtig für den weiteren Verlauf am Stadtbild waren hier vor allem die zahlreichen Aufkleber rechter Gruppen, insbesondere das folgende Exemplar:

(Bild via fussballvonlinks)

Ich hab mich mit dieser rassistischen Propaganda natürlich nicht weiter auseinandergesetzt, sondern sie lediglich entfernt, aber mir fiel schon damals auf, dass diese Parole natürlich extrem plakativ und stumpfsinnig ist.

Vielleicht habe ich jetzt nicht zuletzt deswegen im Internet eine hervorragende Rezeption dieses Satzes durch Saalschutz und Torsun gefunden. Viel Spaß!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s